Begleithundeausbildung


Unsere Hunde werden speziell auf die Begleithundeprüfung vorbereitet. Auf dem Übungsplatz wird die Leinenführigkeit, Freifolge, Sitzübung und das Ablegen in Verbindung mit Herankommen trainiert. Der Hund ist mit seinem Hundeführer und einem weiteren Hund auf dem Platz, der unter Ablenkung des anderen Hundes frei abgelegt ist und dessen Hundeführer sich von ihm entfernt aufhält. Hinzu kommt der Straßenteil, in welchem der Hund mit allen Dingen konfrontiert wird, die im Straßenverkehr passieren können, bevor er in einer Prüfung das Zertifikat "Begleithund" erhält.